Project Description

Emma

+++ Vermittlungshilfe +++

Emma ist nicht bei uns im Tierheim.

Beschreibung der aktuellen Halter:

– Gegenüber Bezugspersonen anhänglich und verschmust
– Verträglich mit Artgenossen
– Guter Grundgehorsam, hohe Lernbereitschaft
– Unsicher und ängstlich
– Wachsam, beschützt ihre Bezugspersonen

Emma wird abgegeben, da sie sich in ihrem aktuellen Zuhause mit viel Kontakt zu fremden Menschen nicht wohlfühlt und durch die Lebenssituation oft gestresst und angespannt ist.

Emma ist fremden Menschen gegenüber zunächst sehr skeptisch und braucht etwas Zeit, bis sie Vertrauen fasst. Hat man ihr Vertrauen gewonnen ist sie stets zugewandt und freundlich. Sie ist sehr verschmust und genießt die Nähe von bekannten Menschen. Sie hat ein ruhiges und ausgeglichenes Gemüt. Wenn sie sich jedoch bedroht fühlt, kann sie auch mit Knurren, Bellen und vereinzelt auch mit Schnappen reagieren.

Sie lernt schnell und hat Spaß am Training, vor Allem wenn es mit Futter verknüpft wird. Sie kennt die Grundkommandos und befolgt diese auch gerne, wenn ihr die Pubertät nicht gerade einen Strich durch die Rechnung macht.

Zu Artgenossen ist sie freundlich, teilweise vor Begeisterung etwas distanzlos und muss dann gebremst werden. Sie orientiert sich stark an ihnen, kann im Kontakt mit anderen Hunden ihre Unsicherheit vergessen und genießt das Zusammensein sichtlich.


Wir wünschen uns für Emma ein Zuhause in ruhiger Umgebung idealerweise mit einem souveränen Ersthund, an dem sie sich orientieren kann. Sicher würde ihr auch ein Garten, den sie bewachen kann gefallen. Sie braucht klare Regeln und Strukturen, die ihr Sicherheit geben und Menschen, die sie mit liebevoller Konsequenz erziehen.


Bei Interesse erfolgt der Kontakt über das Tierheim.
Zurück