Project Description

Suki

Hündin
Mischling
Geb.: 01.02.2022
Größe: klein
Im Tierheim seit: 12.06.2022

  • aktiv
  • zieht nur in ein Zuhause mit Hund

  • verträglich mit Hunden, Katzen, Hühnern, Pferden

  • für Familien geeignet

Suki kam zusammen mit ihrer Schwester noch viel zu klein und ohne Mama aus Rumänien zu uns. Anfangs scheu und zurückhaltend, entwickelte sie sich auf ihrer Pflegestelle zu einem aufgeschlossenen, lustigen, freundlichen, verspielten und verschmusten Hundemädchen. Sie ist ruhig und besonnen, abenteuerlustig, kämpft um das (Plüschtier), was sie für sich beansprucht und ist auch wachsam und meldet, wenn etwas Dubioses vor sich geht.

Sie ist eine entspannte Autofahrerin, nur das Ein- und Aussteigen findet sie doof (Hochheben ist uncool, sie würde das lieber selbst machen). Katzen gegenüber ist sie sehr freundlich und respektiert deren gewünschte Unnahbarkeit, wer es aber zulässt wird freudestrahlend von ihr begrüßt. Hühner findet sie toll, ist hier aber eher spielerisch ambitioniert. Sie orientiert sich sehr an ihren hündischen Mitbewohnern, wobei sie größere Hunde als Vorbild (und Mutterersatz) ansieht und kleinere Hunde als Spielkamerad. Menschen ist sie freundlich zugewandt und lässt sich auch gerne kuscheln, Hunde sind ihr aber wichtiger. Dennoch hat Suki auch Ängste und wenn ihr etwas nicht geheuer ist, kommt sie in einen “Film” und läuft dann, und läuft und läuft und läuft. Egal ob Hund oder Mensch bei ihr sind. Daher darf sie in den ersten Monaten keinesfalls ohne Leine gehen.

Für Suki wünschen wir uns ein Zuhause, in dem bereits ein Hund lebt.

Falls Sie unsere kleine Elfe persönlich kennen lernen möchten, melden Sie sich gerne telefonisch zu unseren Besuchszeiten.

Zurück